FANDOM


Ice planet by rich35211

Name: Felheim III. (Felheim)

Segmentum: Segmentum Ultima

Sector: Caridiac frontier

Subsector

System: Felheim-System

Population: ~200.000.000

Colony-Population: ~1.500.000

Affiliation: Imperium (Regiert durch die Hawks Dynastie)

Class: Feral World 

Temperature: Tundra/Eiswüste

Gravity: 1,5G

Cycle: 1 Jahr=~600 Erdtage


Beschreibung:

Auf dem ersten Blick ist Felheim nutzlos. Überall Schnee und Stein, vereinzelte Wälder, kaum brauchbare Mineralien oder andere Erze und die Fauna und Flora ist auch rar.

Es wird vermutet, dass sich der Planet innerhalb der letzten tausenden von Jahren seine Umlaufbahn etwas geändert hat. Gründe der Vermutung ist, dass sich verschiedene Kohlenwasserstoffe unterhalb der Kruste befinden und es sich mehrere Anzeichen von früherem Leben gab, welche recht unwahrscheinlich in dieser verlorenen Eiswüste vorkommen würden. 

Doch in den Tiefen des eisigen Ozeans liegen alte Schätze vergraben. Die Augur-Scanner haben einige Schiffsfracks in unbekannter Menge entdeckt, die vielleicht das einzige Wertvolle sind auf diesem eisigen Planeten. 

Dies war auch der Anreiz von Charles Arthur Hawks, ehemaliger Lord-Captain der Hawks Freihändlerdynastie, die Kolonie "Nova Rostum" zu gründen um die Fracks zu bergen.   

Fauna und Flora: 

Matte ice final by h0stilekid-d8syhqg

Erstaunlicherweise haben sich auf dem Planeten schon vor einigen Jahrtausenden Menschen niedergelassen und haben sich angepasst.

Sie bewohnen die vielen Höhlensysteme des Planeten und besitzen eine intakte Sozialstruktur. In den Höhlensystemen des Planeten wimmelt es von Pilzen und pflanzenähnliche Gewächse die sich als Medizin als auch als Nahrung verwenden lassen können sowie einiges an Getier.

Auf den großen Tundraflächen wandern viele verschiedene Tiere rum, von (relativ) sanftmütigen Herbivoren zu aggressiven Karnivoren ist alles dabei. Jedoch durch die Umweltbedinungen sind sie alle sehr robust und verstehen, wie man in dieser harschen Welt überlebt.

Die Menschen dieser Welt:

Sie sind recht primitiv, so haben sie gerade erst das Schmieden für sich entdeckt. Doch sie sind ausgesprochen willensstarke Krieger, sowohl Mann, Frau als auch Kind.

Im Allgemeinen sind die Menschen auf dem Planeten recht Wild, Ungehalten und nicht die Intelligentesten. Jedoch besitzen sie eine große Ehre, Treue und Wissen wie man ums überleben Kämpft.

Sie haben zudem die Kunst der Wiederverwertung für sich entdeckt, so haben sie aus Bruchstücken der herumliegenden Wrackteile Rüstungen und Waffen gebaut.

Zudem haben sie einige der Tiere Felheim's zu Nutzen gemacht. So gibt es Reittiere für schnellere Fortbewegung, zur Jagd oder auch als Transport. Auch zur Nahrungsversorgung sowie als Prestigeobjekt werden Tiere benutzt. So sammeln sich einmal im "Jahr" Alle Stammesführer einer Region um für einige Wochen alleine in die Wildnis zu ziehen. Dort müssen sie natürlich überleben, jedoch wird als Ziel gesetzt einer der gefährlichsten Tiere zu jagen und zu töten. Noch mehr Ruhm und Ehre wird demjenigen zu teil, der eines dieser Tiere fängt und es vielleicht zähmt. Bisher hat es nur ein einzelner geschafft einer dieser Tiere unter Kontrolle zu bekommen, welcher auch als eine Art von Großkönig angesehen wird.

Jetziger Stand der Nachforschungen sind die menschlichen Bewohner des Planeten in Stämme verteilt. Durch ein wahrscheinliches Warpphänomen (man weiß nicht was es war, es könnte von einem Spacehulk bis zu einem Warpsturm gekommen sein) sind einige der Bewohner mutiert. Manche von den Stämmen haben die Mutanten in die Gesellschaft aufgenommen, die Mehrheit ausgestoßen, weshalb es (den Gerüchten nach) Rotten von verschiedenen Mutanten gibt. Die Menschen verehren einen Götterkult und je nach Ansicht werden diese Mutanten sogar verehrt oder gejagt.

Um die Mutantenarten, die im Grunde verschiedene Tiermenschen sind, aufzuzählen:

-Große, stark behaarte Tiermenschen, mit Klauen und scharfen Zähnen. 

-Ebenfalls stark behaart, jedoch kleiner und geschickter.

-Es gibt Gerüchte über eine Rotte von Tiermenschen mit Flügeln und Federn.

-Menschen mit Hufen und Hörnern, die in den dichten Nadelwäldern Schutz suchen.

-Eine kleine Splittergruppe von Menschen mit schuppiger Haut, halb Reptil, Halb Mensch.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.